Seit rund fünf Jahren arbeite ich als Korrespondentin in China. Für die Süddeutsche Zeitung berichte ich seit 2018 aus Peking über die chinesische Politik und Gesellschaft sowie deutsche Außenpolitik. Davor war ich drei Jahre für die Wirtschaftswoche in Shanghai tätig.

Neben meiner Arbeit als Korrespondentin moderiere ich Diskussionsrunden und spreche bei Veranstaltungen als Expertin über China und die deutsche Außenpolitik.

Als Vorstandsvorsitzende des Recherchevereins journalists.network in Berlin setze ich mich für die Förderung der Auslandsberichterstattung und junger Journalisten ein, vor allem durch die Organisation von Recherchereisen weltweit.

Für Anfragen kontaktieren Sie mich gerne.

Impressum